Die Vielfalt leben - mit der Natur arbeiten

Die Landwirtschaft ist faszinierend und bietet viele Berufsmöglichkeiten. Zum Beispiel Bäuerin und Landwirt/in, beides Berufe mit einem vielfältigen Tätigkeitsfeld.

Das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg in Gränichen ist das Aus- und Weiterbildungszentrum für die Land- und Hauswirtschaft des Kantons Aargau. Neben der Grundbildung und der höheren Fachprüfung für die beiden Berufe bietet das Landwirtschaftliche Zentrum ein vielfältiges Weiterbildungsangebot.

Landwirt/in
Landwirt/in
Landwirtinnen und Landwirte haben einen vielseitigen Beruf

Mit der Natur und Tieren arbeiten, Technik kennenlernen und auch die theoretischen Zusammenhänge begreifen.

 

In der dreijährigen Ausbildung lernt der angehende Landwirt auf dem Lehrbetrieb die vielfältige praktische Arbeit und am Landwirtschaftlichen Zentrum Liebegg das theoretische Wissen zum Beruf. Landwirte sind heute selbständige Unternehmer, müssen oft flexibel und schnell reagieren können, aber auch die Zukunft ihres landwirtschaftlichen Betriebes immer im Auge behalten.