Herbstzauber

Aargauer Landfrauen (Ruth Bolliger & Käthi Schlatter, Schlossrued)

Zutaten

Für 4 Personen

Glacé

  • 3 dl. Rahm
  • 2 dl. Milch
  • 1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten
  • 4 Eigelb
  • 75 gr. Zucker

 

Zubereitung

  1. Rahm , Milch und Vanillestängel aufkochen. Eigelb und Zucker in einer Schüssel rühren, bis die Masse hell ist. Heisse Flüssigkeit unter Ständigem Rühren dazugeben, zurück in die Pfanne giessen und unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen bis kurz vors Kochen bringen. 3 – 4 Stunden kühl stellen ab und zu umrühren
  2. Vanillemasse in eine weite Form geben, unter gelegentlichem Durchrühren gefrieren
  3. Je nach dem wie hart das Glacé gefroren ist, im Kühlschrank leicht antauen lassen. Dann mit einem Glacéportionierer formen und anrichten
  4. Mit Schlagrahm, Kürbiskernöl und karamellisierten Kürbiskernen dekorieren (kürbiskern.ch)