Maroni-Torte

Aargauer Landfrauen (Hildi Fischler, Möhlin)

Zutaten

Teig
  • 6 Eigelb
  • 100gr Zucker
  • 200gr Butter
  • 1P Vanillezucker
  • 60gr Mehl
  • 180gr Haselnüsse
  • 200gr Maronipüree
  • 1P Backpulver
  • 6 Eiweiss
  • 100gr Zucker
Füllung
  • 250ml Rahm
  • 1P Rahmhalter
  • 1Tl Zimt
Glasur
  • 200gr Kochschoggi
  • 1.5dl Rahm

Zubereitung

  1. Eigelb, Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren
  2. Mehl, Backpulver, Haselnüsse und Maronipüree gut unterrühren
  3. Eiweiss zu Eischnee schlagen
  4. Restlichen Zucker und Eischnee vorsichtig unter Teigmasse heben
  5. Backen bei 180° ca. 40 Min.
  6. Den ausgekühlten Kuchen halbieren
  7. Rahm schlagen und Rahmhalter hinzugeben
  8. Rahm und Zimt auf dem Kuchen verteilen
  9. Glasur: Rahm erhitzen und Kochschoggi darin schmelzen, etwas auskühlen und Kuchen damit bestreichen. Mit Vermicelles-Presse Maronipüree auf Kuchen zur Garnitur
Downloads