Linzertorte

Aargauer Landfrauen (Anna Jetzer Knecht, Endingen AG)

Zutaten

für 10-12 Personen (Menge reicht für ein grosses Backblech 42 x 34cm)
  • ca. 750g Beeren-Konfitüre
  • 500g Mehl
  • 400g Butter
  • 400g Zucker
  • 3 - 4 Eier, je nach Grösse
  • 200g gem. Mandeln
  • 200g gem. Baumnüsse
  • 2 EL Kakao
  • 2-3 EL Kirsch
  • 2 TL Zimt
  • 2 Prisen gem. Nelken 

Zubereitung

1. Zucker, Eier und Butter schaumig rühren.
2. Kakao, Zimt, Nelken und Kirsch dazu geben, mit den gemahlenen Nüssen und Mehl zu einem Teig verrühren bzw. kneten.
3. Das rechteckige Backblech mit Butter gut ausstreichen.
4. Teig teilen, ca. die Hälfte als Boden ca. 5mm dick auswahlen. Die andere Hälfte  auswahlen und mit Guetzli-Ausstecher hübsche Motive exakt ausstechen und zur Seite stellen. Die Teigresten zusammenkneten zu Fingerdicken Rollen formen für den Rand der Torte.
5. Das Kuchenblech mit dem Teigboden belegen und gut mit einer Gabel einstechen. Die TeigRollen am Blechrand entlang flachdrücken ca. 6-8mm dick.
6. Die Konfitüre auf den Teig streichen ca. 5 mm dick. Mit den ausgestochenen Teig-Motiven belegen und ca. 40 Min. Backen bei ca. 175 Grad.

Downloads